Kinder-Villa-Berg

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Altersmischung

Alle Etagen arbeiten altersgemischt mit Kindern  verschiedener Jahrgänge. Kinder können so  in verschiedenen Entwicklungs- und Alterstufen miteinander aufwachsen und voneinander lernen. Lernprozesse wie soziales Verhalten, Rücksichtnahme, Verantwortungsgefühl und Verständnis für Anderssein werden verstärkt auf den Weg gebracht. Kinder können sich ihre Spielpartner nach Interessen und Fähigkeiten suchen. Dies schließt jedoch nicht aus, dass es auch Angebote und Spielsituationen mit Gleichaltrigen gibt.


Um dem anderen Tagesablauf und den unterschiedlichen Bedürfnissen der verschiedenen  Altersgruppen gerecht zu werden, ist die  Zusammensetzung der Etagen  allerdings auf eine begrenzte Altersspanne ausgerichtet. Berührungspunkte mit den anderen Kindern bieten sich durch den gemeinsamen Früh- und Spätdienst , Aktionen in Funktionsräumen , den gemeinsamen Garten, sowie gemeinsame Ausflüge und Ferienangebote.


Leider endet die Schulkind-Betreuung in unserem Haus  spätestens im Sommer 2016, da die Politik entschieden hat, diese in Form von Schülerhäusern und Ganztagesschulen unmittelbar an die Schulen zu verlagern.

 

Kinderkunstwerk